Lehrbienenstand

Anlage

Eingebettet in ein Landschaftsschutzgebiet liegt unser Lehrbienenstand bestehend aus einem Schulungsraum und einem Bienenhaus. Hier bewirtschaften wir sechs vereinseigene Bienenvölker.

Die Haltung der Bienen erfolgt in Einfachbeuten im Zandermaß. Während der Frühjahrs- und Sommermonate finden Sie bei uns auch einen 2-Waben-Schaukasten, um selbst einen Blick hinter Glas auf die Bienenkönigin, die Arbeiterinnen und Drohnen werfen zu können.

Einmal im Monat führen wir imkerliche Schulungen durch und tauschen unsere Beobachtungen an den eigenen Völkern aus. Wer teilnehmen möchte, ist herzlich willkommen. Die Themen der Veranstaltungen finden Sie in unserem Jahresprogramm.

Gerne informieren wir an unserem Lehrbienenstand auch interessierte Gruppen über die Welt der Bienen.

 

Anfahrt

Den Lehrbienenstand erreichen Sie barrierefrei, wenn Sie von Friedberg kommend in Richtung Rederzhausen fahren. Biegen Sie bei der Gärtnerei Held rechts ab in den Steinernen Säulweg (Feldweg!). Fahren Sie unter dem Bressuire-Ring hindurch und biegen nach der Unterführung links ab. Nach ca. 200m erreichen Sie das Gelände des Imkervereins mit dem Lehrbienenstand.
Alternativ zu Fuß erreichen Sie den Lehrbienenstand von Friedberg-Süd aus über den Bierweg in südlicher Richtung an der Grundschule vorbei. Vor der Unterführung rechts abbiegend ist das Ziel nach wenigen Schritten erreicht.

Bildquellen: OpenStreetMap unter der Lizenz CC-BY-SA

Aktuelles
Unser Verein
Probeimkern
Honig
Infos und Service
Mitgliederbereich
Kontakt